M. Schröder - Sportjacke

Liebe Sportfreunde, als Präsident des Landes-Kanu-Verband Brandenburg e.V. freue ich mich, Sie recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Kanusport umfasst mehr als 10 Arten ein Kanu zu bewegen. Vom olympischen Hochleistungssport, über die vielen tausend Freizeitwandersportler in unserer schönen Natur bis hin zu neuen Kanudisziplinen, wie Drachenboot, SUP und Outrigger.
Auf unserer Internetseite finden Sie umfangreiche Informationen zum Kanusport, zum Kanuverband Brandenburg e.V. und zu den Vereinen im Land Brandenburg, die Kanusport betreiben und pflegen.
Weiterhin stellen wir Ihnen das Kanurevier im Land Brandenburg vor, das Seen, Flüsse und Kanäle umfasst, geben Ihnen Routenvorschläge für Kanutouren und machen Sie bekannt mit Regelungen des Naturschutzes und Gewässersperrungen im Revier.
Über unsere Kontaktadresse können Sie gerne weitere Auskünfte über uns und unsere sportliche Arbeit erhalten.

Ich hoffe, dass wir Sie mit unseren Themen für die Arbeit des Landes-Kanu-Verbandes Brandenburg e.V. interessieren können. Beim Lesen unserer Seiten wünsche ich Ihnen viel Spaß.

Michael Schröder
Präsident
Landes-Kanu-Verband Brandenburg e.V.

News


Wintertrainingslager der Sportschüler in Klingenthal

Geschrieben von Günter Welke am Dienstag, 17. Januar 2017 22:35.

Wie in den vergangenen Jahren war auch Anfang Januar 2017 die Jugendherberge in Klingenthal das Reiseziel der 42 Kanu-Sportschüler von der Potsdamer Sportschule. Sie wurden durch zwei Lehrer-Trainer sowie je einen Lehrer und einen Trainer begleitet, betreut und angeleitet. Nicht alle Sportschüler konnten die zehntägige winterliche Vorbereitung auf die bevorstehende Wettkampfsaison voll ausschöpfen, denn fünf der teilnehmenden Paddeltalente mussten aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig abreisen.

Ehrungen auf Stadtsportball in Potsdam

Geschrieben von Günter Welke am Montag, 16. Januar 2017 12:18.

Kurz vor Eröffnung des 19. Stadtsportballs am 14.01. in der MBS-Arena wurde auf dem Areal des Luftschiffhafens die Stele mit den Namen der Potsdamer olympischen Medaillengewinner von Rio 2016 enthüllt. Darunter befanden sich auch vier Rennkanuten des KC Potsdam im OSC.

Vorweihnachtliche sportliche Herausforderung

Geschrieben von Günter Welke am Sonntag, 18. Dezember 2016 20:14.

Letzte vorweihnachtliche sportliche Herausforderung für Potsdamer Kanusportler

Der Lauf um den Templiner See am 17.12. bedeutete für die Kanurennsportler des KC Potsdam nochmals eine richtige körperliche Anstrengung vor den Weihnachtsfeiertagen. Unter den sechzig Teilnehmern, die den Rundkurs von 13,2 Kilometern in Angriff nahmen, befand sich auch ein Großteil der Spitzenathleten des Leistungsklassen- und Juniorenbereiches.

Die ersten Plätze, sowohl bei den weiblichen als bei den männlichen Sportlern, belegten allesamt Schüler der Sportschule Friedrich Ludwig Jahn.

Sind die Lichter angezündet …

am Samstag, 17. Dezember 2016 10:25.

Der Kanu Club Potsdam stimmt sich auf Weihnachten ein

Anders als im allseits bekannten Lied, wurden die Lichter zehn Tage vor Heiligabend nicht im Raum, dafür aber auf der 400 Meter Laufstrecke im Potsdamer Luftschiffhafen angezündet. Beim 2. Lichterlauf des Kanu Club Potsdam wurde sich zunächst doch eher sportlich auf Weihnachten eingestimmt.

Geschäftsstelle

Tel:         (03 31) 90 11 81
Fax:        (03 31) 90 11 86
E-Mail:    geschaeftsstelle@kanu-brandenburg.de

Die Geschäftsstelle ist zurzeit nicht besetzt

 

dkv
bblsb
osp
brb